Hier finden Sie uns

Pichel Wärmepumpenservice

Tackenstr. 22

D- 47589 Uedem

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

(+49) 028257175

+49 151 58503645 +49 151 58503645

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Legionellen sind Stäbchenbakterien, die natürlicher Bestandteil von Grund-  und Oberflächenwasser sind. Da beides zu Trinkwasser aufbereitet wird, können die Bakterien auf diesem Weg in geringer Konzentration ins Trinkwasser gelangen. In der hauseigenen Installation kann sich eine solche anfangs noch geringe Anzahl an Keimen in ungünstigen Konstellationen vermehren und entsprechend gefährlich werden.

Ideale Bedingungen für Legionellen herrschen bei Temperaturen zwischen 25° C und 55° C und geringen Austauschraten des Leitungswassers, z.B. in sogenannten „Totstrecken“ oder auch bei Leerstand.

Eine direkte Gefährdung durch das Trinken von legionellenhaltigem Wasser besteht in der Regel bei einem intaktem Immunsystem nicht. Erst wenn die Bakterien durch Aerosole (beispielsweise vernebeltes Wasser beim Duschen) in die Lunge gelangen, kann es zu grippeähnlichen Erkrankungen (Pontiac-Fieber) bis hin zu schwer verlaufenden Lungenentzündungen (Legionärskrankheit) kommen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pichel Wärmepumpenservice

Anrufen

E-Mail

Anfahrt